Custoza 218
Riserva del Custoza

Custoza 218
Riserva del Custoza

Rebsorten: Garganega, Trebbiano Toscano, Cortese, Tocai e Incrocio Manzoni 

Farbe: Strohgelb 

Duft: Fruchtig und blumig. 

Geschmack: rund und breit, elegant, wiech und leicht aromatisch. 

Servieren: passt gut zu Fischgerichte und leichten Speisen. 

Weinbau: Trientinische Laube.

Durchschnittsproduktion: 8,5 Tonnen/Hektar 

Weinbereitung: Spaetweinlese, Kaltgaerung 24 Stunden mit Haut, Weichkeltern ung Gaerung mit geregelter Temperatur. 

Ablagerung: Ein Teil sofort in Barrique und der Rest wird im Stahlfass geschaerft. Nache 6 Monate wird die ganze Masse wiederzusammen gemischt und darf noch 2 Monate lang ruhen. Mindestens weitere 2 Monate Schaerfung in der Flasche.

Alkoholgrad: 13 % Vol. 

Saeuregehalt: 5,00 gr./lt